Aktion #WasserMarsch für unser Stadtgrün

Die AG Klimaschutz in Pankow möchte die Pflege und den Schutz des Stadtgrüns noch stärker voranbringen. Mit unserer Aktion #WasserMarsch für unser Stadtgrün wollen wir deshalb auf die Relevanz eines gesunden Stadtgrüns für unsere Gesundheit und Lebensqualität hinweisen. Wir wollen Aufmerksamkeit für den politischen Handlungsbedarf schaffen, Anwohner*innen einbeziehen und natürlich auch in den Sozialen Medien präsent sein. Dazu laden wir regelmäßig unter den Hashtags #WasserMarsch, #Berlingiesst und #giessDenKiez zu Gießaktionen für unsere Stadtbäume ein.

Was ist Stadtgrün? Stadtgrün umfasst alle Formen grüner Freiräume und begrünter Gebäude in der Stadt.

Hier findet Ihr Informationen und eine Anleitung zur richtigen Bewässerung unserer Straßenbäume.

Wir Grüne haben in Berlin schon einiges auf den Weg gebracht:

  • Im Abgeordnetenhaus hat die bündnisgrüne Fraktion im aktuellen Doppelhaushalt 2020/21 einen Schwerpunkt auf die Förderung von Stadtgrün gelegt (rund 50 Millionen Euro werden bis 2021 in Stadtgrün investiert).
  • Zusätzlich gibt es für die Stadtbaumkampagne des Landes 8 Millionen Euro.
  • Außerdem ist die "Charta für das Berliner Stadtgrün" auf der Zielgraden, ein umfangreiches Handlungsprogramm für die Berliner Bezirke auf Initiative der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Dennoch ist schnelles Handeln angesagt: Bedingt durch die Klimakrise leiden unsere Straßenbäume trotz vereinzelter Regentage auch in diesem Jahr wieder unter chronischer Trockenheit. Wir wollen unser schönes Stadtgrün erhalten, für schattige Plätze im heißen Sommer, für saubere Luft und mehr Lebensqualität in Pankow.

Die AG Klimaschutz in Pankow möchte daher die Versorgung mit öffentlichen Wasserpumpen im Bezirk verbessern.

  • Wasserpumpen sollen regelmäßig gewartet und repariert werden.
  • Auf Gehwegen und in Innenhöfen können Regenklappen in Fallrohre integriert werden, die Wasser in Regentonnen leiten und eine Nutzung durch Anwohner*innen ermöglichen.
  • Fördermittel (z.B. aus dem Berliner Energie- und Klimaprogramm ‚BEK') sollen eingeworben werden.

Bürger*innen im Bezirk, die sich um ihre Straßenbäume kümmern, sollen hierfür optimale Bedingungen vorfinden. Ein entsprechender Antrag für die Bezirksverordnetenversammlung befindet sich bereits im Umweltausschuss.

URL:https://gruene-pankow.de/wir/in-pankow/arbeitsgruppen/ag-klimaschutz/aktion-wassermarsch/