25. November 2014

Umgang mit persönlichen Daten auf der Homepage

Antrag der Online-Redaktion

Namensangaben der Mitglieder, einschließlich ehemaliger Funktionsträger*innen, die auf der Homepage des Kreisverbandes Pankow Erwähnung finden, bleiben dort wie auch im Archiv-Bereich der Homepage für alle öffentlich und langfristig zugänglich.

Texte oder Fotos, die einzelne Personen zeigen oder namentlich nennen, können auf begründeten Antrag der betroffenen Person beim Kreisvorstand gelöscht werden, sofern Interessen oder Rechte anderer durch die Löschung nicht verletzt werden oder die anderen auf diese Interessen und Rechte verzichtet haben.

Dieser Antrag wurde einstimmig bei 2 Enthaltungen angenommen.

GF-TP


zurück

URL:http://gruene-pankow.de/wir/satzung-co/expand/547902/nc/1/dn/1/