Pressemitteilung 

17. März 2016

Ehrung eines langjährigen Mitglieds mit generationenübergreifender Gaumenfreude

Freiobst-Pankow pflanzt Obstbäume auf dem Kinderbauernhof Pinke-Panke

Als Mitglied von Bündnis 90 engagiert sich Gisela Hagenguth bereits seit DDR-Zeiten in Pankow – und war damit Teil einer Bürgerbewegung, die zum Mauerfall beitrug. Nach der Wende setzte sie ihr politisches Engagement im Kreisverband Pankow von Bündnis 90/Die Grünen fort.

Dazu erklärt Cordelia Koch (Direktkandidatin im Wahlkreis 3 und Kreisvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Pankow):

"Das verdient nun wirklich eine Ehrung! Wir freuen uns riesig, dass wir Gisela Hagenguth mit der Pflanzung eines Aprikosenbaums auf dem Kinderbauernhof Pinke-Panke ehren und damit Jung und Alt eine Freude bereiten können!"

Zusätzlich wird ein allergiearmer Apfelbaum gepflanzt, den eine Anwohnerin FREIOBST-PANKOW gespendet hat. Laut Annett Rose, der Leiterin des Kinderbauernhofs Pinke-Panke, sind Allergien leider schon für viele Kinder dieser Stadt ein Thema. Auf dem pädagogisch betreuten Spielplatz mit Tierhaltung können Kinder frühzeitig mit der Natur in Kontakt kommen und so zumindest teilweise Allergien vorbeugen.

Cordelia Koch pflanzt daher am Samstag, 19. März 2016 um 11 Uhr einen „Santana“-Apfelbaum, der für Apfelbaumallergiker eine Erleichterung bietet. Dazu wird eine leckere Luizet-Aprikose gepflanzt – im Halbstamm, damit die Kinder ihre Aprikosen auch selbst ernten können.

FREIOBST-PANKOW wurde vom Pankower Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen ins Leben gerufen und ist eine gemeinsame Aktion mit der GRÜNEN LIGA Berlin, mundraub.org und BürgerEnergie Berlin.

Bürger*innen Pankows haben inzwischen über 100 Obstbäume gespendet, entlang der Rad- und Wanderwege im Norden Pankows gepflanzt und als Baumpaten gepflegt. In Kooperation mit lokalen Vereinen machen wir den Bezirk essbar und verbreitern das Angebot an seltenen heimischen Obstsorten. Die Obstbäume können in wenigen Jahren von allen Menschen beerntet werden, bis dahin erfreut uns ihre Obstblüte. Außerdem spenden die Bäume Frischluft und Schatten.

zurück

URL:http://gruene-pankow.de/wir/in-pankow/arbeitsgruppen/ag-netzwerk/freiobst-pankow/expand/607134/nc/1/dn/1/