Medien-Echo: RBB24 

18. August 2018

Neonazis demonstrieren

Berlin marschiert nach rechts

Dass Neonazis über Stunden ganze Berliner Stadtteile in Atem halten, ist neu: Hier war die Demonstrationskultur vor dem allgemeinen Rechtsruck schließlich links. Das hat sich inzwischen geändert, wie nun auch der Heß-Gedenkmarsch zeigte.

[...] "Die Leute hatten sich auf Spandau eingestellt, und gar nicht damit gerechnet, dass die Neonazis tatsächlich hierher kommen", sagt Canan Bayram, deutschlandweit die einzige Bundestagsabgeordnete der Grünen mit einem Direktmandat. Keine Kommune ist linker als ihr Wahlkreis Kreuzberg-Friedrichshain. [...]

Canan Bayram hat schon zahlreiche rechte Aufmärsche in Berlin erlebt, auch diesen verfolgt sie vom ersten bis zum letzten Meter zu Fuß und aus der Nähe. Dabei fällt ihr auf, dass sich in Berlin etwas in den vergangenen Jahren geändert hat: "Die Rechten werden selbstbewusster, auch in Berlin, seit dem Einzug der AfD in den Bundestag, und seit dem allgemeinen Rechtsruck in Deutschland." Seitdem die AfD die NPD allerdings in die parlamentarische Bedeutungslosigkeit getrieben hat, gewinnt der bewegungsförmige radikale Teil der NPD wieder an Einfluss. [...]

Bayram beobachtet, dass die rechten Aufmärsche größer werden, der Gegenprotest dagegen nicht. In Friedrichshain sind es immer wieder einzelne Gruppen von Rufern, die skandieren: "Ihr habt den Krieg verloren!", "Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda!", "Nazis verpisst euch, keiner vermisst euch". Oder einfach nur: "Nazis raus!" [...]

Immerhin hat die Polizei die Lage zu jeder Zeit im Griff, es bleibt weitgehend ruhig. Canan Bayram erkennt in dem Einsatz eine "Materialschlacht", die sie an Polizeieinsätze zum 1. Mai in Kreuzberg erinnert. Neben der Berliner Polizei sind Hundertschaften aus NRW, Hessen, Sachsen, Thüringen sowie einige Mannschaftswagen aus Brandenburg im Einsatz. Die Bundespolizei hatte schon früh den Bahnhof Spandau abgeriegelt. Ein Szenario, an das sich die Berliner wohl gewöhnen müssen.

Zum kompletten Artikel auf RBB24

zurück

URL:https://gruene-pankow.de/wir/im-rest-der-welt/bundestag/archiv/expand/689114/nc/1/dn/1/