Do, 04.02.21 20:00 Uhr - "Schule digital – Alles Palletti? Erfahrungen und Probleme im 2. Lockdown" im Online-Modus (GoToMeeting Raum 2)

Wir diskutieren mit folgenden Expert*innen: Marina Weisband (Bloggerin, Autorin und Expertin auf dem Gebiet Digitalisierung), Thomas Tursics (Mitglied der AG Digitalisierung des Landeselternausschuss Berlin, u.a. Entwickler einer "Internet-Karte der Berliner Schulen"), Tilmann Kötterheinrich-Wedekind (Schulleiter des Ernst-Abbe Gymnasium, einer Schule im Brennpunkt Neukölln, die im Bereich Digitalisierung sehr gut aufgestellt ist) und Stefanie Remlinger (Sprecherin für Berufliche Bildung und Bildungsfinanzierung der bündnisgrünen AGH-Fraktion)

Moderation: Kerstin Müller (Staatsministerin a. D., ehemalige Bundestagsfraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Vorstandsmitglied der Gesamtelternschaft eines Gymnasiums in Pankow) und Carola Ehrlich-Cypra (Sprecherin der LAG Bildung Bündnis 90/Die Grünen, Elternvertreterin einer Gemeinschaftsschule in Pankow)

Wo stehen wir? Was läuft besser? Wo sind weiterhin die Probleme? Wie kommen wir mit der technischen Ausstattung an den Schulen in Berlin voran – Stichwort Breitband? Wie können wir den digitalen Kulturwandel und eine neue Pädagogik von Lehre und Lernen weiter vorantreiben?

In dieser zweiten Veranstaltung in der Reihe "Schule digital!" des KV Pankow soll es um die Erfahrung mit dem digitalen Unterricht im zweiten Lockdown gehen: Hat sich etwas verbessert? Wo sind weiter die Probleme und wie können wir sie anpacken? Dabei soll die nach wie vor schlechte digitale Ausstattung der Berliner Schulen, wie z.B. das fehlende "Breitband" Thema sein.

Wie kommen wir da schneller voran? Was sind kreative Übergangs-Lösungen, um schnelles Internet für die Schulen zu beschaffen? Aber wir wollen auch diskutieren: Was bedeutet der digitale Kulturwandel für die Schulen? Wie können wir ihn gemeinsam mit den Lehrer*innen, Schüler*innen und den Eltern einleiten?  Wo liegen die Grenzen des digitalen Lernens?

Fortsetzung der Veranstaltung vom 09.11.20

Wie funktioniert der Zugang zum Online-Meeting?

  1. Wenn Ihr das erste Mal an einem Online-Meeting mit „GotoMeeting“ teilnehmt, plant bitte ein paar Minuten vor Beginn ein, um ggf. die App zu installieren und Euch mit der Software vertraut zu machen.
  2. Öffnet diesen Link https://www.gotomeet.me/B90GrünePankowRaum2 . Ihr habt jetzt die Möglichkeit in einem Browser weiter zu machen oder die GotoMeeting App zu installieren (ID: 939-541-021).
  3. Ihr befindet Euch dann im Konferenzraum. Tragt Euren Vor- und Nachnamen ein und hört gespannt zu und diskutiert mit.
  4. Alternativ könnt Ihr Euch auch über ein Telefon mit der Nummer +49 721 6059 6510 einwählen (Zugangscode: 939-541-021).



zurück

URL:https://gruene-pankow.de/termine/archiv/expand/791817/nc/1/dn/1/