Mi, 15.01.20 19:30 Uhr - Workshop der AG Verkehr (Teil 1) im St. Elisabeth-Stift, Eberswalder Str. 17

Die AG Verkehr hat sich bei den letzten Treffen mit Verkehrsberuhigung in den Kiezen beschäftigt. Daraus ist die Konzeption von zwei Workshops zusammen mit anderen Verkehrsinitiativen entstanden. Die Workshops richten sich an Menschen, die Lust haben, zusammen mit Gleichgesinnten Ideen für Verkehrsberuhigungen im eigenen Kiez konkret zu entwickeln. Vorwissen ist nicht erforderlich.

Wenn Ihr dabei sein wollt, dann meldet Euch bitte per Mail bei Jan Drewitz (jan.drewitz(at)gruene-pankow.de) und nennt auch Euren Kiez/Stadtviertel, damit wir entsprechend Material vorbereiten können.

Wo soll das Bezirksamt den Durchgangsverkehr aus den Wohngebieten drängen? Stört der Durchgangsverkehr im Kiez - dann entwirf’ mit uns einen #kiezblock für deine Nachbarschaft!

Aktuell gibt es Bereitschaft im Bezirksamt Pankow, Verkehrsberuhigungen in Wohngebieten mit konkreten verkehrsleitenden Maßnahmen anzugehen. Einzig, es fehlt an Ideen sowie lautstarken Forderungen von betroffenen Bürger*innen als Rückenwind für Amtshandeln. Die klassische Herangehensweise mit umfangreichen Verkehrsgutachten ist kostenintensiv und langwierig. Demgegenüber bietet das Mobilitätsgesetz die rechtliche Grundlage für ein Erproben in Verkehrsversuchen. Die Anforderungen an vorbereitende Untersuchungen sind hier wesentlich geringer und wir können hier erste Vorlagen liefern. Diese Chance wollen wir nutzen!

Gemeinsam laden das Netzwerk Fahrradfreundliches Pankow, Changing Cities, die AG Verkehr der Bremer Höhe, die AG Verkehr der Pankower Grünen sowie “Stadt für Menschen" ein zu diesen Workshops zum Entwerfen von #Kiezblocks für die Pankower Kieze.

Teil 1 - Entwurfs-Workshop am 15.01.

geplanter Ablauf:

  • 19:30 – 19:40 Zielsetzung
  • 19:40 – 20:00 How to Kiezblock
  • 20:00 – 20:50 Kleingruppen entwerfen Kiezblocks an Tischen
  • 20:50 – 21:00 Erfahrungen aus der Nachbarschaft – Kiezblocks am Ostkreuz
  • 21:00 – 21:10 Wie weiter / Hausaufgaben

Hausaufgaben

Jede Gruppe arbeitet gemeinsam mit Nachbar*innen in den Kiezen an Detailfragen ihres Kiezblocks, inkl. Ortsbegehung, Luftbildauswertung, Reinzeichnung des Vorschlags

Teil 2 - Machbarkeits-Workshop am 12.02.

  • 19:30 – 19:35 Einleitung:
    Mit diesem Workshop werden 10 Machbarkeitsstudien im Sinne des Beschlusses der Bezirksverordnetenversammlung VIII-0944 (Ersuchen an das Bezirksamt, Kieze vom Durchgangsverkehr zu befreien) an das Bezirksamt übergeben
  • 19:35 – 21:15 Vorstellung aller 10 Kiezblocks (inkl. Diskussion je 10 Minuten)
  • 21:15 – 21:30 Nächste Schritte zur Umsetzung



zurück

URL:http://gruene-pankow.de/termine/archiv/expand/739170/nc/1/dn/1/