Dezember 2010


Mi, 01.12.10 20:00 Uhr
- AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

 

Sa, 04.12.10 10:00 bis 18:00 Uhr - "BerlinWerkstatt Finanzen" und "BerlinWerkstatt Innen, Demokratie und Recht" auf dem GLS Campus, Kastanienalle 82

 

Mo, 06.12.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

  1. sozialpolitische Bausteine zum Bezirkswahlprogramm
  2. Berichte aus Ausschüssen und Gremien
  3. sonstiges


Mo, 06.12.10 21:00 Uhr - Weihnachtsfeier der Online-Redaktion
im Cafe Hilde, Metzer Straße 22


Mo,
06.12.10 19:00 Uhr - AK Mobilität und ökologische Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

Thema: Wahlprogramm 2011

 

Di, 07.12.10 18:30 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82


Mi, 08.12.10 20:00 Uhr - AG Frauen
im KV-Büro, Pappelallee 82

Thema (u.a.): Wahl einer (mehrerer) neuen AG Sprecherin(nen)!
Wir hoffen auf Eure rege Teilnahme und die ein oder andere Kandidatur.


So, 12.12.10 11:00 Uhr -
AG Frauen - Jahresausklangs-Advents-Brunch im Gallia, Pappelallee 36

Die AG Frauen möchte Euch nach einem für den Pankower Kreisverband frauenpolitisch erfolgreichen Jahr zu einem Advents-Jahresausklangs-Brunch einladen. Beim netten Zusammensitzen wollen wir das bald vergangene Jahr bilanzieren, die alte Sprecherin verabschieden, die neue(n) Sprecherin(nen) begrüßen und neue Kraft für das kommende Jahr schöpfen. Wir freuen uns auf euer Kommen! Bei Interesse wendet euch bitte an Karoline Killat (Sprecherin der AG Frauen).

 

Mo, 13.12.10 17:30 Uhr - AG Soziales im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

Fortsetzung der Sitzung vom 06.12.

 

Di, 14.12.10 20:00 Uhr - Weihnachtsfeier im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, http://www.berlin.de/stadtplan/map.asp?sid=480b869243fc04de2ab153a3066c2280&start.x=5&plz=10405&str=Kollwitzstra%DFe+37&start=Finden&grid=dedatlas10Kollwitzstraße 37

  1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung, weitere Formalia
  2. Berichte aus den Gremien
  3. Thema: "Demokratie in Osteuropa" mit Ilka Dege (Berlin-Büro Werner Schulz, MdEP)
  4. Verschiedenes

... und dazu: heiße Suppe, Grüner Glühwein und Gebäck - Ihr könnt gerne auch noch etwas mitbringen.

 

Mi, 15.12.10 19:00 Uhr - "Datenschutzfragen der Grünen Mobilitätskarte" - thematische Sondersitzung der AG Mobilität im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

U.a. mit dem Landesdatenschutzbeauftragten Dr. Alexander Dix, einem Sprecher des Chaos Computer Clubs (CCC), Vertretern von VBB und BVG (INNOS eTicket-Projekt), Bene Lux (innenpolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im AGH) und Astrid Schneider (Sprecherin für Verbraucherschutz von Bündnis 90/Die Grünen im AGH)

Entsprechend dem Auftrag aus der Berlin-Werkstatt Mobilität und dem Beschluss der letzten LDK wollen wir zusammen mit dem Datenschutzbeauftragten darüber sprechen, wie eine Grüne Mobilitätskarte aussehen könnte, die ohne Speicherung von Bewegungsdaten auskommt und die unsere Anforderungen an den Schutz personenbezogener Daten erfüllt.

Um Missverständnissen vorzubeugen, möchten wir darauf hinweisen, dass dies keine Podiumsveranstaltung, sondern eine Arbeitssitzung der AG Mobilität ist. In der zur Verfügung stehenden Zeit wird es nicht möglich sein, noch einmal umfassend auf die bisherigen Arbeiten zur Mobilitätskarte einzugehen. Unser Leitbild Mobilität, die Hintergrundinfos zur Grünen Mobilitätskarte, die Dokumente zum Werkstatt-Panel "integrierte Mobilität" und der LDK-Beschluss "Grün unterwegs" werden daher als bekannt vorausgesetzt. Wir werden ebenfalls Bezug nehmen auf die Dokumente der VDV Kernapplikation, der technischen Plattform für das eTicket-Projekt von VBB und BVG.

Auf der Basis der auf dieser Sitzung erarbeiteten Ergebnisse planen wir für Februar / März 2011 eine weitere, breiter angelegte Veranstaltung, in der die Grüne Mobilitätskarte insgesamt öffentlich diskutiert werden soll.


Mi, 15.12.10 20:00 Uhr
- AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82


Mo, 20.12.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto
(MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

November 2010

 

Mo, 01.11.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

 

Di, 02.11.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

 

Di, 02.11.10 19:30 Uhr - Neu hier bei Bündnisgrüns? Eine kurze Einführung in die Partei... im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

 

Di, 02.11.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

  1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung, weitere Formalia
  2. Berichte aus den Gremien (u.a. als Gast: Malte Spitz (Mitglied des Bundesvorstandes))
  3. Vorbereitung der 32. Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) in Freiburg, Änderungsanträge
  4. Vorbereitung der Landesdelegiertenkonferenz (LDK) am 07.11., Änderungsanträge
  5. Verschiedenes

 

Mi, 03.11.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

  • Konzept Sprechstunde/Beratungsstelle für Unternehmer_innen in Pankow
  • Diskussion zum Projekt "Wartelisten in Kitas"
  • Kommunales Wahlprogramm - 2. Lesung und Diskussion

 

Do, 04.11.10 20:00 Uhr - Aktiven-Treffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

 

Sa, 06.11.10 7:00 Uhr - Grüner Bus zur Anti-Castor-Demo in Gorleben, Abfahrt am Berliner Hauptbahnhof (Treffpunkt ist am Ausgang auf der Seite der Invalidenstraße) - Fahrpreis 13 EUR - weitere Infos + Anmeldung

So, 07.11.10 12:00 Uhr - Landesdelegiertenkonferenz in den Uferstudios, Uferstraße 8

 

Mo, 08.11.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

ACHTUNG: Das AG-Treffen fällt leider kurzfristig aus terminlichen Gründen aus.

 

Mo, 08.11.10 19:00 Uhr - AK Mobilität und ökologische Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

Wir wollen uns mit zwei Schwerpunkten beschäftigen:

  • Um 19:00 Uhr haben wir Gäste eingeladen: Gregor Fuchshuber vom Büro Architekturbüro Gregor Fuchshuber & Partner stellt das Bauvorhabens "ehemalige Fahrbereitschaft" in der Straßburger Straße 6 - 9 (Prenzlauer Berg) vor. Hierbei handelt es sich um die Grundstücke, die sich an die Backfabrik anschließen.
  • Ab 19:45 Uhr wollen wir am Bezirks-Wahlprogramm weiterarbeiten.

 

Di, 09.11.10 19:00 Uhr - Gedenken zum 21. Jahrestag des Mauerfalls auf der Bösebrücke (Bornholmer Str.)

Bündnisgrüner Info-Stand mit farblich passendem Glühwein und offenem Mikro für alle, die sich öffentlich erinnern mögen.

 

Mi, 10.11.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

  1. Begrüßung, Verabschiedung TO
  2. aktuelle Viertelstunde (Kreismitgliederversammlung, Aktiventreffen, Mentoringprogramm der Fraktion)
  3. Wahlprogramm (Textentwürfe von Karoline und Gwendolyn)
  4. Einführung in die bündnisgrüne Frauenpolitik, Teil II
  5. Verschiedenes

 

Mo, 15.11.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

 

Mo, 15.11.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

  1. AlarmAlarm (10 min.)
  2. Bezirkliches Integrationskonzept, Integrationsbeirat & Integrationsgesetz: ausgewählte Punkte (60 min)
  3. Meinungsbild der Fraktion zur Entwicklung des Güterbahnhofgeländes - Zuarbeit für die KV-Sitzung am 23.11. (45 min.)
  4. Anregungen aus den Fraktionen zur Erinnerung an den 50. Jahrestag der Errichtung der Berliner Mauer erbeten (3 min.)
  5. Termine/Organisatorisches (5 min)

 

Mo, 15.11.10 19:30 Uhr - PT PankRein in der Geschäftsstelle des KV Reinickendorf, Brunowstraße 49

  1. Rückschau PT PankRein 2010
  2. Inhalte PT PankRein für das Wahljahr 2011
  3. Zwischenzeit: Vorbereitung, Aufgaben
  4. Materialerstellung, Terminleiste

     

 

Mo, 15.11.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

 

Di, 16.11.10 18:30 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

 

Di, 16.11.10 20:00 Uhr - Pankower BDK-Delegiertentreffen im Cafe Butter, Pappelallee 73

 

Mi, 17.11.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

 

Fr-So, 19.-21.11.10 - Bundesdelegiertenkonferenz in Freiburg

Weitere Infos

 

Sa, 20.11.10 14:00 Uhr - ethecon Tagung 2010 zum Thema "Atomkraft - Nein danke!" im Pfefferwerk, Großer Saal, Schönhauser Allee 176

Referent: Wolfgang Ehmke (Vorstand der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V.) sowie Verleihung der beiden internationalen ethecon Preise:

  • Internationaler ethecon Blue Planet Award 2010 an den Flüchtlings- und Menschenrechtsaktivisten Elias Bierdel
  • Internationaler ethecon Black Planet Award 2010 an BP

     

Die Laudatio auf Elias Bierdel hält die ehemalige Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, MdB. Die Schmährede auf BP hält Dr. Winfried Wolf, ehemaliger Bundestagsabgeordneter und jetziger Chefredakteur von Lunapark21.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber anmeldepflichtig: Weitere Infos + Anmeldung

Di, 23.11.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

    1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung, weitere Formalia
    2. Berichte aus den Gremien
    3. Güterbahnhof Pankow
    4. Wahlen 2011: Wahlordnung, Wahlbudget, Fundraising
    5. Verschiedenes

       

     

    Sa, 27.11.10 11:00 bis 18:00 Uhr - Workshop aus der BiwAK-Reihe Politik-Management zum Thema "Coaching für Bezirkspolitiker/innen - Unterstützung bei der Entscheidungsfindung in der Kommunalpolitik" im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Straße 4

    Ein Jahr vor den Wahlen steht die Entscheidungen an: Will ich meine Tätigkeit als Bezirksverordneter fortführen oder mich erstmals für ein entsprechendes Amt bewerben? Kommunalpolitik erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation. Die ehrenamtliche Tätigkeit muss in den Berufsalltag bzw. in das private Leben integriert werden. Die Familie schränkt möglicherweise das Zeitbudget zusätzlich ein. Die Kommunalpolitik erfordert viel Geduld und Ausdauer. Habe ich meine gesteckten Ziele erreicht? Das Coaching möchte eine lösungs- und zielorientierte Begleitung anbieten, die Selbstreflexion fördern und die Wahrnehmung der eigenen Handlungsressourcen erweitern.

    Mit: Jochen Spielmann (Kulturwissenschaftler, Erwachsenenpädagoge, Trainer)

    Gebühr: 30,- EUR (BiwAK-Mitglieder 25,- EUR) - Anmeldung

     

    Sa, 27.11.10 13:00 bis 17:00 Uhr - Vorstandsklausur im KV-Büro, Pappelallee 82

     

    Di, 30.11.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

     

    Di, 30.11.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

    Bitte beachten: Diese zusätzliche Mitgliederversammlung entfällt.

      Oktober 2010

      Mo, 04.10.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Thema: Güter- und Rangierbahnhof Pankow; außerdem: Input zum Integrationsgesetzentwurf

      1. AlarmAlarm (10 min)
      2. Meinungsbildung Planungen des Investors Krieger für den ehem. Güter- und Rangierbahnhof Pankow (45 min)
      3. Vorbereitung der Fortsetzung der 36. BVV-Tagung am 6. Oktober (10 min)
      4. Mentoring-Programm: Auswertung d. KV-Sitzung und Vorbereitung des Starts zur nächsten Fraktionssitzung am 25.10. (20 min)
      5. aktueller Klausurvorbereitung (10 min)
      6. Organisatorisches/Termine (10 min)

      Di, 05.10.10 19:30 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 06.10.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Projekt "Wartelisten in Kitas"
      2. Beitrag zum Kommunalwahlprogramm
      3. Vorstellung des Veranstaltungskonzepts
      4. Auswertung thematische Sitzung (Fundraising).

      Mi, 06.10.10, 20:00 Uhr - "Brot, Pop & Politik: Das Leben ist bunter - Außen- und Friedenspolitik diesseits von Schwarz-Gelb?" in der Brotfabrik (Blauer Salon), Caligariplatz

      Veranstalter: Stefan Liebich (MdB Die Linke), zu Gast: Agnieszka Malczak (MdB Bündnis 90/Die Grünen) und Lars Klingbeil (MdB SPD), Moderation: Kathrin Gerlof, Musik: Tanja Ries

      Fr, 08.10.10 18:00 Uhr - Aktiven-Treffen im Cafe Multi-Kulti, Schönfließer Straße 7 (Das Cafe ist leider nicht barrierefrei - bei Bedarf bitte bis 07.10. Info an die Geschäftsstelle)

      Sa, 09.10.10 11:00 Uhr - BerlinWerkstatt Umwelt und BerlinWerkstatt Mobilität auf dem GLS-Campus, Kastanienallee 82

      Eine Veranstaltung des bündnisgrünen Landesverbandes zur Wahlprogramm-Debatte

      So, 10.10.10 10:00 Uhr - BerlinWerkstatt Vielfalt auf dem GLS-Campus, Kastanienallee 82

      Eine Veranstaltung des bündnisgrünen Landesverbandes zur Wahlprogramm-Debatte - Weitere Infos

      Mo, 11.10.10 20:00 Uhr - AG Innovation, Technik, Industrie im BAIZ, Christinenstr. 1

      Thema: "Politik 2010. Kieze als networked neighbourhoods?"

      Weitere Infos: Networked Neighbourhoods sowie collaborative consumption

      Kontakt: info@technik-politik.de - Um Anmeldung wird gebeten.

      Di, 12.10.10 19:30 Uhr - Neu hier bei Bündnisgrüns? Eine kurze Einführung in die Partei... im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Di, 12.10.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung, weitere Formalia
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Vorbereitung der 32. Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) in Freiburg
      4. Wahl von Delegierten und Ersatzdelegierten zur BDK am 19.-21.11. in Freiburg (9 Delegiertenplätze)
      5. Wahlen 2011
      6. Verschiedenes

         

      Mi, 13.10.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Fr, 15.10.10 19:00 Uhr - "Gute Arbeit: Arbeitsgesellschaft oder Könnensgesellschaft?" im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4

      Spätestens mit Hanna Arendt wurde die 'Krise der Arbeitsgesellschaft' konstatiert. Inzwischen setzt sich die Einsicht durch, dass es sich um eine 'Krise der Erwerbsarbeit' handelt. Vor den Auflösungstendenzen des 'Normalarbeitsverhältnisses' können selbst Wert­konservative kaum noch die Augen verschließen. Aktuell gibt es erneut eine intensive Auseinandersetzung mit dem Arbeitsbegriff. Die Veranstaltung will an diese anknüpfen und fragt nach dem Wesen eines modernen, nachhaltigen Verständnisses von Arbeit. Gibt es gute Arbeit? Wie sieht sie aus? Brauchen wir den Zwang zur Arbeit?

      Mit: Christine Ax (Autorin von „Die Könnens­gesellschaft“), Robert Zion (Bündnis 90/ Die Grünen), Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen), Moderation: Ralf Engelke

      Eine Veranstaltung des Bildungswerks Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung. Anmeldung erbeten unter: Lazova@bildungswerk-boell.de

      Mo, 18.10.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 19.10.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Di, 19.10.10 20:00 Uhr - Neuentreffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Mi, 20.10.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mo, 25.10.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Di, 26.10.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Afghanistanpolitik (mit Tom Koenigs, MdB, u.a. Vorsitzender des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe und Mitglied im Verteidigungsausschuss)
      4. Verschiedenes

         

      Mi, 27.10.10 19:00 Uhr - Informationsveranstaltung  "Regionaler Grünzug zwischen Mauerpark und Barnim" im Rathaus Pankow, Großer Ratssaal, Breite Straße 24a-26

      Im ehemaligen Mauerstreifen, der in den Bezirken Mitte, Pankow und Reinickendorf liegt, soll ein regionaler Grünzug dauerhaft gesichert werden. Im Verfahren befinden sich derzeit ein entsprechender Bebauungsplan und eine Verordnung zum Schutz der Landschaft. Beides liegt in der Verantwortung der Senatsverwaltung für  Stadtentwicklung.

      Der aktuelle Stand der beiden Verfahren soll durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung öffentlich vorgestellt und diskutiert werden.

      Veranstalter: Matthias Köhne (Bezirksbürgermeister, SPD), Dr. Michail Nelken (Bezirksstadtrat für Kultur, Wirtschaft und Stadtentwicklung, Die Linke)

      Fr, 29.10.10 19:00 Uhr - "Zukunftsgespräch Nr. 4: Autofrei Leben? – Die Zukunft urbaner Mobilität" im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Jahrzehntelang wurde Verkehrspolitik als AutofahrerInnenpolitik verstanden und betrieben. So prägen inzwischen über 5.000 Kilometer Straßen das Berliner Stadtbild. Doch andere Mobilitätsformen wie das Fahrrad, oder der öffentliche Personennahverkehr mit Bus, Straßenbahn, sowie U- und S-Bahn gewinnen zunehmend an Bedeutung.

      Wir erleben einen Paradigmenwechsel, hin zu umweltverträglicher, bezahlbarer und anwohnerInnenfreundlicher Mobilität, den es politisch zu gestalten gilt. Welches Ziel man erreichen möchte und wie man den Weg dorthin gestaltet möchten wir mit Heiko Bruns, vom Verein autofrei leben!, und Antje Kapek, der Fraktionssprecherin und Stadt- und Regionalplanerin aus Friedrichshain-Kreuzberg, diskutieren.

      Wir wollen über Fragen der Zukunft urbaner Mobilität und deren Gestaltungschancen sprechen. Wie entwickelt sich die Verkehrssituation in Berlin? Welche Konzepte für moderne Mobilität gibt es? Wie funktioniert Verkehr ohne Autos? Wie lassen sich diese Konzepte umsetzen oder ausprobieren? Wie können AnwohnerInnen und Betroffene in die Entscheidungsprozesse eingebunden werden?

      Mit Heiko Bruns (autofrei leben! e.V.) und Antje Kapek (Fraktionssprecherin Bündnis 90/ Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg), Moderation: Karl Bär (Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND)

      Veranstalter: AG Zukunftsgespräche des bündnisgrünen Landesverbands

      Sa, 30.10.10 14:00 Uhr - Vorstandsklausur im KV-Büro, Pappelallee 82

         

      September 2010

            1.  

      Mi, 01.09.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Arbeitsplanung für die zweite Jahreshälfte
      2. Auswertung Wirtschaftskonzepte Berliner Bezirke
      3. Beitrag zum Wahlprogramm
      4. Auswertung Aktivitäten (Sommerfest, Ladenrundgang Pankow)

      Sa, 04.09.10 14:00 Uhr - "Mauerstreifzüge" mit Michael Cramer (MdEP)

      Radtour vom S-Bahnhof Wollankstraße bis zum Potsdamer Platz

      Die "Mauerstreifzüge" finden bei jedem Wetter statt. Sie sind zwischen 20 und 30 Kilo- meter lang und werden nach Möglichkeit durch eine kleine Rast in einem Biergarten unterbrochen. Weitere Infos

      Mo, 06.09.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Begrüßung, Vorstellung (10 min.)
      2. Berichte-Vergabe, nächste Events (20 min.)
      3. Internet-Redaktion = stilistische Endredaktion, Kontrolle Wahlprogramm? (Idee aus der letzten Vorstandssitzung) (20 min.)
      4. Accountregelung (10 min.)
      5. Angebot zur Zusammenarbeit von Oliver bzgl. Baumkarte (10 min.)
      6. Schulung der Redaktion, Angebotsbesprechung (20 Min.)
      7. Regionalisierung Homepage (20 min.)
      8. Verschiedenes (10 min.)


      Di, 07.09.10
      18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Restaurant Khushi, Kollwitzstraße 37

      1. Formalien, Aufgabenkontrolle (5 min.)
      2. Logistik Pankefest, Der Berg tobt, Rosenthaler Herbst (20 min.)
      3. DirektkandidatInnen-InteressentInnen-Treffen (10 min.)
      4. Direktkandidaten-Wahlen (10 min.)
      5. Votenvergabe (10 min.)
      6. Vorbesprechung Aktiven-Treffen (20 min.)
      7. Vorbesprechung KV-Sitzung 14.9.2010 (10 min.)
      8. Neuentreffen (10 min.)
      9. Bericht zum Ergebnis der Besprechung der Online-Redaktion zur Endredaktion Wahlprogramm (10 min.)
      10. KV-Broschüre (10 min.)
      11. Verschiedenes (5 min.)


      Di, 07.09.10 18:30 Uhr - Vorbereitungstreffen Mobility Parade
      im KV-Büro, Pappelallee 82


      Di, 07.09.10 20:00 Uhr -
      Aktiventreffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Arbeits- und Terminplanung weitere Aktiventreffen
      2. Besprechung Antrag BVV


      Mi, 08.09.10 20:00 Uhr
      - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      11.-12.09.10 Pankefest mit bündnisgrünem Info-Stand vor dem Rathaus-Center, Breite Straße 28

      Zu Gast am Stand am Samstag ab ca. 11 Uhr: Jürgen Trittin (Vorsitzender der bündnisgrünen Bundestagsfraktion)

      Di, 14.09.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung (5 min)
      2. Berichte aus den Gremien (5 min.)
      3. Wahl einer Kreisvorsitzenden (25 min)
        Wahl zwei weiterer Mitglieder des Vorstands (Frauenplätze) (20 min)
      4. Die Mobilitätskarte - Sinnbild einer integrierten grünen Mobilität oder Datenschutz-Albtraum? Referenten: Dirk Evenson und Martin Kasztantowicz (Orga-Team AG Mobilität) (60 min)
      5. Verschiedenes (5 min)

      Bisher eingegangene Kandidaturen für die Vorstandsplätze

         

      Mi, 15.09.10 19:30 Uhr - AG Wirtschaft im Berliner Abgeordnetenhaus, Raum 376, Niederkirchnerstraße 5

      Gemeinsamer Besuch der Veranstaltung "Spree-Athen im Schuldensumpf" und anschließend AG-Sitzung

      Mo, 20.09.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mo, 20.09.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 21.09.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 21.09.10 18:30 Uhr - Vorbereitungstreffen der Mobility Parade vor oder in Nachbarschaft des KV-Büros, Pappelallee 82

      Do, 23.09.10 20:00 Uhr - PRENZLAUER-BERGSALON zum Thema "Die Club-Betreiber" im Salon von ROHNSTOCK BIOGRAFIEN Schönhauser Allee 12, 1.OG (Eingang Saarbrücker Str.)

      Gastgeber: Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung) und Katrin Rohnstock (Inhaberin von Rohnstock Biografien)

      Auf der Couch im »Haus der Autobiografien« nehmen regelmäßig Akteure Platz, die zu unterschiedlichen Zeiten im Bezirk gewirkt haben – oder noch aktiv sind. Sie erzählen ihre Geschichten und lassen den Prenzlauer Berg in seiner Vielfalt lebendig werden.

      Es erzählen die Betreiber vom: Kesselhaus, Icon, Knaack-Klub, Steinhaus, August Fengler, Notaufnahme (angefragt), duncker (angefragt), Musik: »Nimm dich in Acht vor blonden Frau’n« (Berliner Chansons)

      Eintritt: 7 Euro (+ 1 Freigetränk), Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung bis 20.09.2010 bei info@rohnstock-biografien.de

      Fr, 24.09.10 16:00 Uhr - Mobility-Parade 2010, Treffpunkt: Mauerpark/Bernauer Str.

      Demo-Zug durch den Prenzlauer Berg bis zum Helmholtzplatz. Ab 18:00 Uhr Mobilitätsausstellung am Helmholtzplatz/Lettestr. mit allem, was ökologisch rollt oder im weitesten Sinne mit Mobilität zu tun hat. Veranstalter: Aktionsbündnis Mobility Parade. Kontakt: Martin Kasztantowicz

      Mo, 27.09.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Wie ein bündnisgrünes soziales Pankow aussehen würde - Diskussion zum Wahlprogramm
      2. Berichte aus den Gremien & Meinungsbildung (Ausschuss, AG Soziale Projekte usw.), darunter Finanzierung Sozialer Projekte in Pankow 2010
      3. JobCenter - Neustrukturierung und Finanzkürzungen 2011
      4. nächste Termine und sonstiges

      Mo, 27.09.10 19:00 Uhr - AK Mobilität und ökologische Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Kurzer Bericht aus dem Bezirksamt (Schwerpunkt-Themen Mobilität, Stadtentwicklung, Umwelt und Natur)
      2. Wahlprogramm
      3. Position zum Thema Erohlungsanlagen
      4. Mobilitätsmanagement (unter Zeitvorbehalt)

         

      Di, 28.09.10 18:30 Uhr - Vorstandssitzung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Di, 28.09.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Kommunalpolitik 2011: Wahlprogramm und Personalgewinnung
      4. Verschiedenes

      Mi, 29.09.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Thematische Sitzung: Fundraising. Zu Gast: Barbara Fischer (Landesgeschäftsstelle)

      August 2010

      Di, 03.08.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Di, 10.08.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Mi, 11.08.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 17.08.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 17.08.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Sa, 21.08.10 14:00 Uhr - "Mauerstreifzüge" mit Michael Cramer (MdEP)

      Radtour vom S-Bahnhof Hermsdorf bis zum S-Bahnhof Wollankstraße

      Die "Mauerstreifzüge" finden bei jedem Wetter statt. Sie sind zwischen 20 und 30 Kilo- meter lang und werden nach Möglichkeit durch eine kleine Rast in einem Biergarten unterbrochen. Weitere Infos

      Sa, 21.08.10 15:30 - 18:30 Uhr - 2. Fest Grünzug Schönholz, entlang der Straße Am Bürgerpark

      Das Bündnisgrüne Highlight des Sommers im Norden Berlins. Stände von vielen Organisationen, Musik von Wabash (http://www.myspace.com/wabashfamily), Essen, Trinken sowie die Ankunft der Mauerstreifzüge-Radtour mit Michael Cramer (MEP). Für den Erhalt des Grünzuges Schönholz als Naturpark. Ein gemeinsames Fest der Kreisverbände Pankow und Reinickendorf. Organisation: PTPankRein.

      Mo, 23.08. 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Wie geht es mit dem Pankower Register weiter? Zu Gast: Bettina Pinzl (30 min)
      2. Thematischer Schwerpunkt: Ergänzungshaushalt Pankow 2011 (60 min)
      3. Fraktionsklausur (30 min)
      4. Was war in Pankow im Sommer los? (20 min)

      Sa, 28.08.10 13:00 Uhr - Radtour zum Naturparkfest nach Hobrechtsfelde

      Treffpunkt: Mauerpark Eingang an der Eberswalder Straße, Fahrzeit 2 – 2.30 h, Rückfahrt: individuell per Rad ggf. noch nach Weißensee oder ab S–Bahnhof Buch zurück in den Prenzlauer Berg, Kontakt: Peter Brenn 0172 - 308 40 53

      Mo, 30.08.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Gemeinschaftsläden ( (Schenk- und Umsonstläden, Leihläden, Weltläden etc.) und ihr konzeptioneller Hintergrund (dazu der Bericht von Nikolai Wolfert, siehe auch www.ula.blogsport.de  und www.leila-berlin.de)
      2. Berichte aus Ausschüssen und Gremien
      3. Wahlprogramminhalte aus Sicht der AG Soziales
      4. JobCenter Pankow - Kundenunzufriedenheitsumfrage
      5. Termine & sonstiges

      Mo, 30.08.10 19:00 Uhr - AK Mobilität und ökologische Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Aktueller Bericht unseres Stadtrats Nilson Kirchner
      2. Abstimmungen im AK zu Themen aus dem Bereich Stadtentwicklung
      3. Thematische Zuarbeit zum kommunalen Wahlprogramm:
        a) Luxusneubau am Wasserturm und Verdrängung durch die Firma econcept
        b) Abstimmung zum Thema Güterbahnhof Pankow
        c) Bürgeranfrage zur Erholungsanlage Frohsinn
      4. Themenschwerpunkt: Mobilität
      5. Weitere Informationen und Sonstiges

      Di, 31.08.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung (5 min)
      2. Berichte aus den Gremien (5 min)
      3. Mauerpark: Stiftungsgründung, B-Planverfahren (10 min)
      4. LDK-Antrag der LAG Migration zur Diskriminierung des Islam mit Susanna Kahlefeld, Bettina Jarasch & Alexander Klose (80 min)
      5. Verschiedenes (5 min)

      Juli 2010

      Do, 01.07.10 19:00 Uhr - GewerkschaftsGrün (Berlin) im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Kurze Vorstellung KV Pankow
      2. Tagesordnung
      3. Bedingungsloses Grundeinkommen (Einführung Manuel Emmler)
      4. Stand der Planung des 2. Dialogforums Gute Arbeit ist Grün – September 2010
        Mit der letzten Einladung wurde im Anhang der DGB Ratgeber zum Thema Leiharbeit versandt.
      5. Kurzberichte: Stand Vergabegesetz, Werkstattgespräch Wirtschaft, Werkstattgespräch Soziales
      6. Weitere Planung: Diskussion soziale Dienste, Debatte zum Berliner green new deal – u.a. sozial-ökologische Industriepolitik, Personalsituation öffentlicher Dienst, Gewerkschaftsmarkt September 2010
      7. Verschiedenes

      So, 04.07.10 11:00 Uhr - Kaffeetafel der AG Wirtschaft im Bürgerpark (direkt am Haupttor, Kuchenspenden herzlich willkommen)

      Di, 06.07.10 18:30 Uhr - 1. Vorbereitungstreffen für die Mobility Parade 2010 mit der AG Mobilität und Heiko Thomas im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 06.07.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Mi, 07.07.10 19:30 Uhr - Stadtteilgruppe Arnimplatz

      Diesmal: Auf und ab die Schivelbeiner: Wir treffen uns um 19:30 Uhr im Café Verano, Schivelbeiner 24/ Ecke Malmöer (Südseite der Schivelbeiner), ziehen dann um 20:00 Uhr (Café Verano schließt) um nach nebenan in die Kneipe Blaumilchkanal (ebenfalls Schivelbeiner 24). Ca. gegen 21:00 Uhr weiter in (bzw. vor) die Friends Bar, Schivelbeiner 6, die israelische Bar gegenüber dem Puppentheater!

      Do, 08.07.10 20:00 Uhr - Aktiven-Treffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Di, 13.07.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Mi, 14.07.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 15.07.10 20:00 Uhr - AG Bildung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Fr, 16.07.10 17:00 Uhr - Sommerfest der LAG Bündnisgrüne ChristInnen am Spielplatz im Mauerpark (bei schlechtem Wetter im KV-Büro, Pappelallee 82, Anmeldung erwünscht bis zum 14.07.)

      Di, 20.07.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 20.07.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Mi, 21.07.10 19:00 Uhr - Stadtteilgruppe Arnimplatz in der Kneipe "Blaumilchkanal", Schivelbeiner Str. 23

      Im ersten Teil wird der für das Straßenbaumnetzwerk des BUND Berlin zuständige Referent das Netzwerk vorstellen und Hinweise rund ums Thema Bürgermitwirkung bei Pflanzung und Erhaltung der Berliner Straßenbäume geben - nicht nur für Arnimplatzler von Interesse! Alle an Straßenbäumen Interessierte - auch aus anderen Stadtteilen! - sind herzlich eingeladen.  Kontakt: Antje Henning 0152 22 42 17 33

      Mi, 21.07.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 27.07.10 20:00 Uhr - Sommerferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern

      Juni 2010

      Di, 01.06.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Restaurant Khushi, Kollwitzstraße 37

      Di, 01.06.10 19:00 Uhr -  Neu hier bei Bündnisgrüns? Eine kurze Einführung in die Partei..., anschließend ab 19:30 Uhr: Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung, Formalia
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Vorbereitung LDK (mit unserem Landesvorsitzenden Stefan Gelbhaar)
      4. Verschiedenes

         

      Mi, 02.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) am Container der Schaustelle auf dem Garbátyplatz

      Mi, 02.06.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsit- zender und wirtschaftspolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 02.06.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 02.06.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Bereichsentwicklungsplan Wirtschaft für Pankow
      2. Diskussion zum Wahlprogramm
      3. Auswertung: Besuch beim Creative Service Center Pankow
      4. Veranstaltungsplanung
      5. Vorbereitung Frühjahrsempfang

      Fr, 04.06.10 19:00 Uhr - Frühlingsfest des Kreisverbandes im Strandbad Weißensee, Berliner Alle 179

      GastrednerInnen: Ramona Pop und Volker Ratzmann (Fraktionsvorsitzende der bündnisgrünen AGH-Fraktion)

      Sa, 05.06.10 12:00 Uhr - Landesdelegiertenkonferenz im Umweltforum Jerusalemkirche, Lindenstraße 85

      So, 06.06.10 10:30 Uhr - Fahrradsternfahrt des ADFC am S-Bahnhof Prenlauer Allee

      Wir begrünen mit Ballons die um ca. 11.40 Uhr vorbeiradelnden Massen und freuen uns über Unterstützung Kontakt Infos zur Fahrradsternfahrt

      Di, 08.06.10 18:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 08.06.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Restaurant Khushi, Kollwitzstraße 37

      Di, 08.06.10 20:00 Uhr - Aktiven-Treffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Mi, 09.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) am Container der Schaustelle auf dem Garbátyplatz

      Mi, 09.06.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 09.06.10 19:30 Uhr - Erstes Treffen der Stadtteilgruppe Arnimplatz in der Café-Kneipe "Elf", Paul-Robeson-Str. 11 (Nordseite Arnimplatz)

      Wer wohnt in der Nähe des Arnimplatzes und interessiert sich für die Gründung einer Stadtteilgruppe, die sich trifft, vernetzt, über die grünen Belange unseres Wohnviertels austauscht, darüber, wie man es noch lebendiger, schöner und lebenswerter machen könnte? Wochenmarkt auf dem Arnimplatz, Grünanbindung und "Auslauf" vor der Haustür, Belebung der noch zu vielen leblosen Ladenlokale und Erdgeschosse - wo wollen wir noch Bäume pflanzen - und nicht zuletzt: Rückenstärkung unseres Wohnviertel bei einer kraftvollen zivilgesellschaftlichen Antwort auf Rechtsradikale, wie es der vergangene 1. Mai abrupt gefordert hat?

      Kontakt: Antje Henning 0152 - 22 42 17 33

      Mi, 09.06.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Fr-Sa, 11.-12.06.10 - Bezirkekongress BürgerInnenbeteiligung "Mit der Stadt regieren" im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1

      Informationen zum Programm

      Eine Veranstaltung des kommunalpolitischen Forums Bündnis 90/Die Grünen e.V. (KoPoFo) gemeinsam mit den Kreisverbänden Tempelhof-Schöneberg, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenbug-Wilmersdorf, Pankow und dem Landesverband Berlin.

      Mo, 14.06.10 19:00 Uhr - AG Soziales im Frei-Zeit-Haus-Weissensee, Pistoriusstr. 23

      1. Was ist (sozialpolitisch) los in Weissensee (Gastgeber: Christof Lewek)?
      2. Wie weiter mit der Kundenunzufriedenheitsumfrage JobCenter?
      3. Welche Schußfolgerungen ziehen wir aus der Senioren-BVV?
      4. Wie beurteilen wir den Bericht der Projektgruppe Soziales?
      5. Was ist unser Beitrag zum nächsten Wahlkampf?
      6. Was ist sonst noch wichtig?

      Mo, 14.06.10 19:00 Uhr - AK Mobilität und ökologische Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Di, 15.06.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 16.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) am Container der Schaustelle auf dem Garbátyplatz

      Mi, 16.06.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 17.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) im Dienstgebäude Darßer Str. 203. Um Anmeldung wird gebeten.

      Do, 17.06.10 19:00 Uhr - Informationsveranstaltung für Anwohner und Gewerbetreibende zu den Baumaßnahmen in der Oderberger Straße in der GLS-Sprachenschule, Kastanienallee 82

      Der Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Jens-Holger Kirchner, das Tiefbauamt Pankow, die Berliner Wasserbetriebe, die S.T.E.R.N. GmbH und die beauftragten Planer erläutern die Baumaßnahmen zur denkmalgerechten Reparatur der Gehwege, Erneuer- ung der Fahrbahn und der Straßenbeleuchtung, den Leitungsneubau (Abwasserdruck- leitung) der Berliner Wasserbetriebe (BWB) im Bereich der Fahrbahn sowie die Repara- tur und Erweiterung vorhandener Trink-, Abwasser- und Regenwasseranlagen durch die BWB. Zudem gibt es Informationen zur Verkehrsführung während der Bauzeit sowie die zeitliche Abfolge der Baumaßnahmen, die Baustellenorganisation usw.

      Do, 17.06.10 19:00 Uhr - Veranstaltungsreihe der Koordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus im InterKULTURellen Haus Pankow, Schönfließer Straße 7

      „Gab es einen DDR-spezifischen Rassismus?“ ...oder konnten Vorstellung einer inter- nationalen sozialistischen Wertegemeinschaft rassistische Denk- und Verhaltens- weisen tatsächlich überwinden? Verhinderte dieses Selbstverständnis gar eine öffent- liche Thematisierung dieser Phänomene? Und liegt in dieser Verdrängung eine mög- liche Ursache für den nach 1989 deutlich sichtbar gewordenen Nationalismus, Rassis- mus und Antisemitismus in den neuen Bundesländern?

      Die Veranstaltung wird durch eine kleine Ausstellung zum Thema und dem Dokumen- tarfilm Jorge (1994) von Monika Hielscher, Matthias Heeder (am 25.06.2010 / 19 Uhr) ergänzt.

      Do, 17.06.10 20:00 Uhr - AG Bildung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Fr, 18.06.10 10:00 Uhr - Streifzug "Ökologisches Bauen und Wohnen in Berlin", Start an der Kita, Elisabethkirchstraße 20

      Die Kita wurde 2009 fertiggestellt und zwischen historischen, denkmalgeschützten Alt- bauten errichtet. Moderne, ökologische Bauweise wurde hier in bestehende, historische Bausubstanz integriert. Weitere Stationen: ca. 11:00 Uhr  Heinrich-Roller-Grundschule, Heinrich-Roller-Straße 18. Diese Schule wurde in den frühen 1990er Jahren zu einer ökologischen Modellschule umgebaut. Die „Ökoschule“ wurde nicht nur nach ökologi- schen Gesichtspunkten modernisiert, sie ist für die Schüler auch als „ökologischer Lernort“ erfahrbar. Ca. 12:00 Uhr Holzhaus Esmarchstraße 3 - Das Haus in der Es- marchstraße 3 ist der erste Sechsgeschosser in Berlin, der komplett in Holzbauweise errichtet wurde. Bauträger war eine Genossenschaft. Über die Entstehung des Hauses und die damit verbundenen Herausforderungen werden wir vor Ort mit dem Architekten sprechen können.

      Kontakt: Andreas Otto (bau- und wohnungspolitischer Sprecher der bündnisgrünen AGH-Fraktion, mobil 0178 - 306 12 05)

      Fr, 18.06.10 19:30 Uhr - PT PankRein im Café Mirabelle, Schulzestr. 21

      1. Stand Finanzierung
      2. Stand Fest Schönholz am 21.8.
      3. Stand Trameinsätze
      4. Stand Tegeler Fließ
      5. Trameinsätze
      6. Weitere Aktionsideen?
      7. Materialien
      8. Politische Aktivität
      9. Aufgabenverteilung
      10. Termine

      Sa, 19.06.10 vorauss. 10:00 Uhr - Protest gegen die Verlängerung der A 100 und die Auswirkungen auf Pankow, genauer Treffpunkt und Uhrzeit noch in Planung, Kontakt: Andreas Otto, mobil 0178 - 306 12 05

      Mo, 21.06.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungs- politscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mo, 21.06.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. AlarmAlarm (insbes. Dringlichkeitsantrag: Nichtverträgliche Verdichtung im Prenzlauer Berg vermeiden und Freiflächen sichern)
      2. Themenkomplex Schule:

        • Meinungsbildung zum Antrag der Linksfraktion VI-0996: Jugendoffiziere: Schulen sollen Pluralität gewährleisten
        • Schülerclubs / neue Struktur
        • Strukturreform - neue Ansätze Schule / Jugendhilfe für die Oberschulen - Stand mit Bericht aus dem Kinder- und Jugendhilfeausschuss

      3. Termine/Organisatorisches

      Di, 22.06.10 18:30 Uhr - Online-Redaktion im Restaurant Khushi, Kollwitzstraße 37

      Di, 22.06.10 20:00 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung, Formalia
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Thema: Berlin rauchfrei? Die Folgen des Nichtraucherschutzgesetzes.  Mit Heidi Kosche (Gesundheitspolitische Sprecherin, AGH-Fraktion) , Norbert Raeder (Landesvorsitzender "Die Grauen", Kneipenbesitzer) und Wolfgang Behrens (Vorsitzender, Nichtraucherbund Berlin e.V.)
      4. Verschiedenes

      Mi, 23.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) am Container der Schaustelle auf dem Garbátyplatz

      Mi, 23.06.10 19:30 Uhr - Stadtteilgruppe Arnimplatz in der Kneipe "Elf", Paul-Robeson-Str. 11, Nordseite Arnimplatz (und für Interessierte ab 20:30 Uhr: Public Viewing des Fußballspiels)

      Mi, 23.06.10 20:00 Uhr - Vortrag "Weibliche Armut in Berlin" mit Bärbel Krämer im Frauenzentrum Paula Panke, Schulstr. 25

      Eine Veranstaltung der Frauenzentren Frieda, Paula Panke und der Fachgruppe "Frauenarmut" der Landesarmutskonferenz Berlin anlässlich der Fokuswoche der Nationalen Armutskonferenz

      Sa, 26.06.10 11-17 Uhr - Schulung "Politische Präsenz im Internet" (Ort noch offen)

      Die Online-Redaktion Pankow und der Landesverband Berlin bieten ein weiteres Mal die Schulung "Politische Präsenz im Internet" an. Bei dieser Schulung geht es u.a. darum aufzuzeigen, wie eine gut gestaltete, politische Homepage aussehen kann und was man vermeiden sollte. Außerdem wird es praktische Übungen im Umgang mit dem Redaktionssystem (Content Management System) "Typo3" geben. Grundkenntnisse hierfür sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos.  Verbindliche Anmeldung

      Di, 29.06.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 29.06.10 20:00 Uhr - "Runder Tisch zur Frauenpolitik in Pankow" im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 30.06.10 16:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Jens-Holger Kirchner (bündnisgrüner Bezirkstadtrat) am Container der Schaustelle auf dem Garbátyplatz

      Mi, 30.06.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 30.06.10 20:00 Uhr - Diskussionsreihe "BildungsBürgerInnen gesucht – für eine gute Schule in Pankow" in der Kurt Tucholsky Bibliothek, Esmarchstraße 18

      Thema: "Ist die Mappe schon gepackt? – Im August ist Sekundarschulstart"

      Diskussionsgäste: Özcan Mutlu (MdA, bildungspolitischer Sprecher der bündnisgrünen AGH-Fraktion), Ilse Rudnik (Leiterin Außenstelle Pankow, Senatsbildungsverwaltung), Daniela Strezinski (stellvertr. Schulleiterin der Heinz-Brandt-Sekundarschule), Dr. Friedhelm Blume (Finanzvorstand Wirtschaftskreis Berlin-Pankow e.V.) und Reinhard Garske (Geschäftsführer des Ausbildungsbetriebs Autoteile Berlin)

      Mit der Berliner Schulstrukturreform wird es ab August die neuen Sekundarschulen in Pankow geben. Leitmotiv soll sein: „Bessere Bildungschancen für alle durch individuelle Förderung und gemeinsames Lernen“. Wie sind diese Leitgedanken zu verwirklichen und welche konkreten Chancen bieten die Sekundarschulen? Da das Schuljahr 2010/11 schon bald beginnt, ist der Stand der Vorbereitungen für einen reibungslosen Schulstart besonders interessant.

      Weil es nun ein zweigliedriges Schulsystem in Berlin geben wird, müssen sowohl die Unterschiede zu den bestehenden Gymnasien in den Schulkonzepten deutlich werden als auch die Vorteile gegenüber den bisherigen Schulformen. In den Sekundarschulen wird ein besonderer Schwerpunkt auf das duale Lernen gelegt. Doch was genau ist duales Lernen und wie wird es verwirklicht?

      Insgesamt soll das Ziel sein, Schülerinnen und Schüler ihren Fähigkeiten und ihrer Interessenlage entsprechend, unabhängig von ihrer Herkunft und den familiären Voraussetzungen, den bestmöglichen Schulabschluss zu ermöglichen.

      Wir unterhalten uns im Rahmen unserer Reihe „BildungsBürgerInnen gesucht!“ in einer Expertenrunde über all diese Fragen. Dabei ist der Blick sowohl auf die Chancen, als auch auf die Probleme hinsichtlich der Vorbereitungen im Bezirk Pankow gerichtet.

      Mai 2010

      Sa, 01.05.05 9:00 Uhr - Kundgebung gegen die NPD-Demo am S-Bahnhof Bornholmer Straße

      Sa, 01.05.05 9:00 Uhr - Kundgebung gegen die NPD-Demo am S-Bahnhof Schönhauser Allee

      Di, 04.05.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 04.05.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 05.05.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsit- zender und wirtschaftspolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 05.05.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 05.05.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. SprecherInnen-/VertreterInnen-Wahl
      2. Beitrag zum Bezirks-/Landes-Wahlprogramm
      3. Veranstaltungsplanung
      4. Termine Firmenbesuche
      5. Anfrage gemeinsame Sitzung mit der AG Frauen
      6. Anfrage des Vorstands zur Gestaltung einer KV-Sitzung
      7. Sonstiges

      Fr, 07.05.10 19:30 Uhr - PT PankRein im Café Mirabelle, Schulzestr 21

      So, 09.05.10 13:00 Uhr – Vorstandsklausur im Nachbarschaftszentrum "AMTSHAUS BUCHHOLZ", Berliner Straße 24

      Mo, 10.05.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mo, 10.05.10 19:00 Uhr - AK Mobilität & Stadtentwicklung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Thema: Kommunalpolitische Wahlprogramm für 2011

      Di, 11.05.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Und vorher, um 19:00 Uhr: Neu hier bei Bündnisgrüns? Eine kurze Einführung in die
      Partei ...

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien und vom 1. Mai
      3. Finanzielle Entlastung des Vorstands
      4. Zweite Lesung Haushalt
      5. Stand up for your right to party (?) Mit Nilson Kirchner, bündnisgrünem Stadtrat für öffentliche Ordnung
      6. Verschiedenes

      Was tun, wenn neben meinem Lieblingsclub ein ruhiges, familienfreundliches Loft gebaut wird, vor meinem Fenster ein wöchentlicher Ökomarkt stattfindet oder die Nachbarn die Familienfeste im Mehrgenerationenhaus stören. Nutzungskonflikte treten gehäuft auf, wo unterschiedliche Lebensstile, Ruhebedürfnisse und Interessenlagen zusammentreffen, insbesondere in einem sich ständig und schnell wandelnden Bezirk wie Pankow. Nicht selten enden solche Konflikte vor den Gerichten, wie zuletzt beim traditionellen Knaak-Club. Wir wollen, zusammen mit dem Bündnisgrünen Stadtrat für öffentliche Ordnung Nilson Kirchner der Frage nachgehen ob wir künftig aufstehen müssen für unser Recht auf Party, welche Alternativen sich aus bündnisgrüner Sicht zum Gang vor die Gerichte anbieten und was „Gute Verwaltung“ tun kann um solche und ähnliche Konflikte künftig zu entschärften damit alle zu ihrem Recht kommen.

      Zuvor soll es aber um einen Nutzungskonflikt ganz anderer Art gehen. Am 1. Mai wollte die NPD und ca 500 ihrer Sympathisanten den Bezirk für einen Aufmarsch nutzen. 10.000 haben sich quergestellt und den Naziaufmarsch verhindert. Bündnis 90/Die Grünen war an allen Stellen der Proteste dabei, nicht zuletzt durch die beiden angemeldeten Versammlungen an der Schönhauser Allee und der Bornholmer Brücke. Aus diesem Grund wollen wir auf unserer nächsten Mitgliederversammlung Erfahrungen und Erlebtes austauschen, zurückschauen, was positiv war und planen, was künftig besser gemacht werden kann bei ähnlichen Großereignissen und im Bezug auf rechte Strukturen in unserem Bezirk.

      Mi, 12.05.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 12.05.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Begrüßung und Verabschiedung TO
      2. Allgemeines
      3. Revue 20.04. KMV mit Schwerpunkt Frauenpolitik
      4. Wahlkampf 2011 - Wie positionieren wir uns, was können wir tun, Wahlkampfthemen, etc.
      5. Aussicht auf folgende Treffen

      Mo, 17.05.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungs- politscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mo, 17.05.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Thema: "Mauergrünzüge im Bezirk Pankow"

      Di, 18.05.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Restaurant Khushi, Kollwitzstraße 37

      Di, 18.05.10 20:00 Uhr - Aktiventreffen im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Thema: Wahl 2011

      Mi, 19.05.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 19.05.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Auswertung des letzten Firmenbesuchs
      2. Diskussion zum Wahlprogramm
      3. Vorbereitung: Besuch beim Creative Service Center Pankow
      4. Veranstaltungsplanung
      5. Öffentlichkeitsarbeit
      6. Termine 2. Jahreshälfte 2010

      Di, 25.05.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Anträge AG Frauen/Vorstand zu Betreuungskosten und Anfangszeiten
      4. GewerkschaftsGrün, Referent: Heiko Glawe (DGB Berlin-Brandenburg, zuständig für die Bereiche Wirtschaftspolitik / Regionale Strukturpolitik / Steuer- und Finanzpolitik und EU-Politik und gleichzeitig Sprecher des Landesverbandes GewerkschaftsGrün Berlin)
      5. Verschiedenes

      In der öffentlichen Wahrnehmung werden Gewerkschaften und BündnisGrüne häufig als Gegensatz wahrgenommen. In vielen Politikbereichen gab es lange Zeit unterschiedliche Positionen; beispielhaft seien hier nur die Kohle- und Energieposition oder die Industriepolitik genannt. Bereits 1998 beschloss die Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis90/Die Grünen in Leipzig die Bildung einer „deutlich erkennbaren Struktur“ bündnisgrüner und der Partei nahe stehender Gewerkschafter_innen, „die grüne Anliegen in die Gewerkschaft hinein kommuniziert und gewerkschaftliche Anliegen in grüne Entscheidungsprozesse einbezieht“. Innerhalb der Grünen wird Wirtschaft und Industriepolitik oft von Unternehmerseite gesehen. „Grüne Jobs“, die häufig eine gehobene (Aus)Bildung voraussetzen, entstehen nach Vorstellung vieler Grüner in Anlagen zur alternativen Energiegewinnung, im Bereich „hochwertiger Dienstleistungen“ und in der „Kreativwirtschaft“. Welche Angebote haben Gewerkschaften für Arbeitnehmer_innen in diesen Wirtschaftszweigen und was bedeutet der „Green New Deal“ für die Arbeitnehmer_innen der „Old Economy“? Hierüber möchten wir mit Euch diskutieren.

      Mi, 26.05.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 27.05.10 19:15 Uhr - Konstituierende Sitzung der LAG Bündnisgrüner ChristInnen Berlin im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 27.05.10 19:30 Uhr - "Geschafft!  - Gemeinsame Nachschau der verschiedenen Aktionen gegen den Aufmarsch von Neonazis am 1. Mai in Pankow" in der OASE Pankow im Interkulturellen Haus, Schönfließer Str. 7

      Über 10.000 Menschen folgten am 1. Mai dem Aufruf des Berliner Bündnisses "1. Mai-Nazifrei" und stoppten nach wenigen hundert Metern einen Aufmarsch von über 600 Nazis. Unter den Gegendemonstranten und Blockierenden waren auch viele Pankowerinnen und Pankower. Nur durch diese breite, gesamtgesellschaftliche Beteiligung konnte der Nazi-Aufmarsch so erfolgreich behindert werden und das Blockadekonzept funktionieren.

      Da das Blockieren von Neonazis manchmal bedeutet, dass man selber an ein und der selben Stelle ausharrt, stellt sich im Nachhinein die Frage: Was passierte an den anderen Blockadepunkten -- in der Wichertstraße, der Wisbyerstraße, der Bornholmer Straße und den vielen weiteren Blockadepunkten?

      Im Rahmen einer Veranstaltung, zu der Vertreterinnen und Vertretern aus Pankow, dem Berliner Bündnis "1. Mai-Naizfrei" und AnwohnerInnen der Bornholmer Straße geladen sind, wollen wir einen Rückblick auf die Ereignisse des 1. Mai werfen. Ziel ist es, die Ereignisse anhand von Bildmaterial und Videos gemeinsam Revue passieren zu lassen . Es wird kurze Berichte der einzelnen Blockadepunkte geben und die Stimmungen bzw. Strategien der Gegenseite werden kurz beleuchtet.

      Eine Veranstaltung mit und von [moskito] -- Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt und der Initiative "Wir sind Pankow -- tolerant und weltoffen"

      Do, 27.05.10 20:00 Uhr - AG Bildung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      April 2010

      Di, 06.04.10 19:30 Uhr - Ferien-Treff im und vorm KV-Büro, Pappelallee 82

      Kennen lernen, diskutieren, feiern ...

      Mi, 07.04.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsit- zender und innenpolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 07.04.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 07.04.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Therma: Zukunft des Splittingantrages

      Mo, 12.04.10 17:00 Uhr - Sonderführung durch die Ausstellung: LEGALITÄT FÜR DIE OPPOSITION! im Museum an der Prenzlauer Allee, Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner, Ausstellungshalle, Prenzlauer Allee 227/228

      Thema: "Die Geschichte der Opposition in Prenzlauer Berg und Ostberlin", Sonder- führung mit der Ausstellungsmacherin Romy Köhler und dem Gründungsmitglied der Grünen Partei in der DDR Carlo Jordan. Dauer ca. 1,5 Stunden, Eintritt frei. Rückfragen an Andreas Otto (MdA)

      Weitere Infos zur Ausstellung

      Mo, 12.04.10 19:00 Uhr - AG Soziales im Mehrgenerationenhaus in Wilhelmsruh in der Schillerstraße 49/51

      1. Bericht zum Sozialraum Wilhelmsruh und über die Arbeit des Mehrgenerationen- hauses
      2. Kunden(un)zufriedenheitsumfrage beim JobCenter Pankow
      3. Verschiedenes

      Mo, 12.04.10 19:00 Uhr - AK Mobilität + ökologische Stadterneuerung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Kurzer Bericht aus dem Bezirksamt von Nilson zu den Themen Mobilität & Stadt- entwicklung
      2. Schwerpunkt: Wahlprogramm 2011: Welche der Themen sind weiterhin wichtig? Was gibt es an neuen Themen? Wir wollen eine Bestandsaufnahme des gültigen Programms machen und überlegen, welche Fragen für das neue Wahlprogramm relevant sind.
      3. Mauerpark: Die Linke hatte zur letzten BVV einen Antrag zum Mauerpark eingebracht. Teilweise fällt dieser Antrag hinter die gültige Beschlusslage zurück. Wie wollen wir mit diesem Antrag umgehen?
      4. Sonstiges

      Di, 13.04.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 13.04.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 14.04.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 14.04.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 15.04.10 19:30 Uhr - AG Bildung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamts- gelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Schwerpunkte der kommenden Sitzungen werden sein:

      • Die Fortführung, Planung, Konzeption der Vortragsreihe BildungsbürgerInnen
      • Die Erstellung von Textbausteine zum Thema Bildung im Bezirk für das kommunale Wahlprogramm von Bündnis90/Die Grünen und kritische Begleitung des Pro- grammprozesses auf Landesebene.

      Fr, 16.04.10 19:00 Uhr - Podiumsdiskussion "Berlin - die Grüne Stadt der Zukunft?" im Kulturhaus der ASS, Bahnhofstr. 32 (am S-Bahnhof Blankenburg)

      Städte und urbane Zentren verbrauchen 75% der weltweiten Energie und sind für 75% der globalen CO2-Emissionen verantwortlich. Was kann Berlin zur Reduzierung der Klimafolgen beitragen? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel für unser Leben in der Stadt?

      Es diskutieren: Prof. Dr. Martin Jänicke – Reviewer des Intergovernmental Panel of Climate Change 2006/7 (IPCC), Mitglied im Kuratorium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), Katrin Lompscher (Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz), Ulf Sieberg (Referent für Klimafragen im BUND) und Prof. Andreas Knie (Wissenschaftszentrum Berlin). Moderation: Daria Czarlinska.

      Veranstalter: Zukunftswerkstatt Heinersdorf und Runder Tisch Blankenburg. Einlass: 18:30 Uhr, Eintritt frei - Infos und Anmeldung - Kontakt: Martin Kasztantowicz

      Sa, 17.04.10 11:00 Uhr - Schulung der Online-Redaktion (Veranstaltungsort noch offen, nur nach Anmeldung - die Schulung ist bereits ausgebucht, es gibt eine Nachrückerliste)

      Mo, 19.04.10 18:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungs- politscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mo, 19.04.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Thema: Planungen für den ehemaligen Rangier- und Güterbahnhof Pankow - Mögliche Auswirkungen auf den Pankower Einzelhandel + Bürgerbeteiligung am Planungsprozess, zu Gast: Nils Busch-Petersen
      2. AlarmAlarm
      3. Aktueller Sachstand Korruptionsverdacht AUN - Stefanie berichtet vom Gespräch mit Herrn Fätkinhäuer und der Staatsanwaltschaft
      4. Termine / Organisatorisches

      Di, 20.04.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Formalia, Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte
      3. Bericht der RechnungsprüferInnen
      4. Finanzielle Entlastung des Vorstands
      5. 1. Lesung Haushalt 2010
      6. Frauenpolitik (Beteiligung von Frauen in der Politik, Vereinbarkeit von Beruf, Familie und ehrenamtlicher Politik, Referentinnen: Anja Kofbringer (frauenpolitische Spre- cherin der bündnisgrünen AGH-Fraktion) und die SprecherInnen der AG Frauen)
      7. Verschiedenes

      Mi, 21.04.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Sa, 24.04.10 8:00 Uhr - Aktions- und Menschenkette zwischen Brunsbüttel und Krümmel - Abfahrt unseres Busses vor den Schönhauser Allee Arcaden

      Weitere Infos + Anmeldung

      Di, 27.04.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Begrüßung, Formalia, Aufgabenkontrolle
      2. Bericht PT PankRein
      3. Stand Frühlingsfest
      4. Auswertung letzte KMV
      5. Vorbereitung Aktiventreffen
      6. Vorbereitung Klausur
      7. Stand 1. Mai
      8. KMVen am 22.5. und 8.6., nächste Monatseinladung
      9. Verschiedenes

      Di, 27.04.10 20:00 Uhr - Aktiven-Treffen (mitgliederöffentlich) im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Begrüßung
      2. Aktuell: Stand 1. Mai
      3. Wahlkampf 2011: Strukturen für Personalgewinnung; Vorbesprechung Strategie-Workshop; Themen Wahlprogramm
      4. Nächstes Treffen

      Di, 27.04.10 21:00 Uhr - Film-Abend in der LEILA, Kastanienallee 86

      "Der Traum von einer Sache", Film über die Entstehung, Existenz und gewaltsame polizeiliche Räumung des Hüttendorfes "Freie Republik Wendland" im Jahre 1980. Das Hüttendorf "Freie Republik Wendland" entstand damals auf der Fläche der geplanten Atomanlagen bei Gorleben als Protest gegen die Atomindustrie und als eine 30 Tage gelebte Vision von einer besseren  Welt. Bis heute wird der Widerstand gegen die Atomindustrie und der Kampf für erneuerbare Energien impulsiert von den Erlebnissen jener Wochen im Mai/Juni 1980. Die  Filmdokumentation wurde lange nicht mehr ge- zeigt und beschreibt atmosphärisch die vielfältigen und teilweise skurrilen Seiten des damals noch jungen Widerstands gegen die Atom- energie. Infos zum Film: http://www.zeit.de/1981/24/Und-ausserdem und http://www.gorleben-archiv.de/Huettendorf-1004.htm

      Mi, 28.04.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Fr, 30.04.10 19:00 Uhr - Internationalen politischen Filmreihe in der OASE Berlin, Schönfließer Straße 7

      Dokumentarfilm: "Aufruf letzter Zeugen - Spuren in die Vergangenheit" von Heide Blum (2007). Die Filmemacherin Heide Blum geht auf die Suche  nach Spuren der systematischen Tötung körperlich oder geistig behinderter Menschen im Dritten Reich. Sie findet Zeitzeugen und Betroffene, die ihre Geschichten erzählen.

      Veranstalter: Koordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemi- tismus c/o InterKULTURelles Haus Pankow

      März 2010

      Di, 02.03.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 02.03.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 03.03.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsitzender und innenpolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 03.03.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Sa, 06.03.10 11:00 Uhr - Schulung der Online-Redaktion in den Räumen der  SMLAN-SoftwareTraining, Kastanienallee 53 (nur nach Anmeldung - die Schulung ist bereits ausgebucht, es gibt eine Nachrückerliste und einen 2. Termin)

      Mo, 08.03.10 19:00 Uhr - AG Soziales im Stadtteilzentrum im Turm, Busonistr. 136

      1. Karow und Buch in sozialpolitischer Perspektive (Fabian Vogel, der im Stadtteilzentrum im Turm arbeitet, wird uns über die aktuelle soziale Situation in Buch und Karow und über das Instrument Regionalkonferenzen informieren)
      2. Projektgruppe Soziales - Bericht von der Auftaktveranstaltung
      3. Kunden(un)zufriedenheitsumfrage - Besprechung
      4. Aktuelles aus Ausschüssen und Gremien
      5. Sonstiges, u.a. Ort des nächsten Termins und Arbeitsplanung

      Mo, 08.03.10 19:00 Uhr - AK Mobilität + ökologische Stadterneuerung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Kurzer Bericht aus dem Bezirksamt von Nilson (Schwerpunkt: Mobilität & Stadtentwicklung)
      2. Schwerpunktthema: Städtebauliche Entwicklung des ehemaligen Güterbahnhofs in Pankow
        Mitten im Bezirk liegt die Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs Pankow mit 250.000 qm. Die Fläche wurde nun von Kurt Krieger, Projektentwickler und Eigen- tümer der zweitgrößten Möbelkette in Deutschland, erworben (u.a. Möbel-Krieger, Möbel-Höffner). Krieger will in Pankow eine neue Mitte schaffen. Teil seines Kon- zepts ist ein neues Möbelhaus ( 40.000 qm Verkaufsfläche plus ebensoviel Lager- fläche) und eine Mall mit ebenfalls 40.000 qm (Vergleich: Schönhauser Arcaden 25.000 qm, Rathauscenter Pankow 17.000 qm). Beides soll (Auto-)verkehrsgünstig am Ende der Autobahn in der Nähe des S-Bhfs Heinersdorf liegen. Ein Park mit 13 Teilen, die die 13 Ortsteile repräsentieren, und ein Behördenzentrum an der Berliner Straße ergänzen den städtebaulichen Entwurf.
        Die Ansammlung einer entsprechenden Größe von großflächigem Einzelhandel ist zweifelsfrei problematisch. Erheblicher Verkehr und ein Austrocknen der bestehen- den Zentren wären die Folgen. Dies entspricht nicht unseren bisherigen Vorstel- lungen und ist auch nicht mit der Beschlusslage des Bezirks vereinbar. Wir wollen an den bisherigen Ergebnissen anknüpfen und gemeinsam städtebauliche Ziele für diese wichtige Fläche formulieren. Wie können wir nun die Diskussion in eine brei- tere Öffentlichkeit tragen und ein Beteiligungsverfahren in Gang setzen?
      3. Beitrag des AK zum kommunalpolitischen Wahlprogramm in Pankow - Wir wollen gerne absprechen, was der AK zum Wahlprogramm für die nächsten Wahlen im Bezirk beitragen kann und wie wir diese Aufgabe in die Arbeit des AK integrieren wollen.
      4. Sonstiges

      Di, 09.03.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem
      Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Wahl von zwei weiteren Mitgliedern des Vorstands
      4. Vorbereitung „Berlin mitgestalten! Wie wollen wir in dieser Stadt zusammen leben?“
      5. Verschiedenes

      Mi, 10.03.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 11.03.10 19:30 Uhr - Neugründungssitzung der AG Bildung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 203 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Wie es sich für eine konstituierende Sitzung gehört, wollen wir uns vor allem über eine Arbeitsplanung unterhalten, die unsere Veranstaltungsreihe „BildungBürgerInnen ge- sucht“ ebenso umfasst wie die Mitarbeit am kommunalen und landesweiten Wahl- programmprozess.

      Wir freuen uns auf viele Bildungsarbeitshungrige!

      Mo, 15.03.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mo, 15.03.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Themen: Kinder & Jugend (II), Kultur im Thälmannpark

      Di, 16.03.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 16.03.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 17.03.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 17.03.10, 19:30 Uhr -  Podiumsdiskussion im Blauen Salon in der Brotfabrik, Prenzlauer Promenade 1 (Caligariplatz)

      "Das Leben ist bunter als Schwarz-Gelb!"

      Es diskutieren: Nicole Maisch (Bündnis 90/Die Grünen), Halina Wawzyniak (DIE LINKE), Marco Bülow (SPD) - Moderation: Stefan Liebich (DIE LINKE) - Musik: Meral5 (Soulpop/Powerfunk) - Gast: Nicol Ljubic liest aus seinem neuen Roman "Meeresstille" - Weitere Infos

      Mi, 17.03.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Auswertung unseres  Besuchs bei der Genossenschaft Saarbrücker Straße
      2. Vorbereitung des Treffens mit dem Bundesverband mittelständischer Wirtschaft
      3. neue Termine aus der telefonischen Nachfassaktion zu unserem Gesprächsangebot bei Pankower Wirtschaftsakteuren
      4. geplante Veranstaltung im Frühsommer

      Do, 18.03.10 20:00 Uhr - AG Frauen im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 23.03.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. "Die Zukunft des Mauerparks", Referenten: Andreas Otto (bau- und wohnungspoli- tischer Sprecher der bündnisgrünen AGH-Fraktion), Peter Brenn (Vorsitzender der bündnisgrünen BVV-Fraktion Pankow), Christian Rippel (Sprecher der Initiative "Mauerpark fertigstellen"), Frank Bertermann (Sprecher der bündnisgrünen BVV- Fraktion Mitte), Bernd Krüger, (Vorstand, Freunde des Mauerparks e.V.)
      4. Verschiedenes

      Mi, 24.03.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 24.03.10 19:00 Uhr - AG Innovation, Technik, Industrie im BAIZ, Christinenstr.1

      Thema: "Berliner Eigenbau-Initiativen fördern"

      Gibt es in Zukunft Kiezfabriken? Kann auf Energieautononomie Industrieautonomie folgen? Als Textgrundlage dient das Buch „Marke Eigenbau“ von Thomas Ramge und Holm Friebe. Das Fallbeispiel ist die Initiative www.bausteln.de in Kreuzberg. Ist die Berliner Förder- und Innovationspolitik dafür geeignet? Kontakt

      Do, 25.03.10 19:15 Uhr - AG Bündnisgrüner ChristInnen Berlin im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Programmdebatte des Landesverbandes
      2. Organisatorische Planung bezüglich unseres LAG-Status-Antrags

      Sa, 27.03.10, 10:30 bis 13:00 Uhr - Infostand zum bevorstehende Aktionstag "KETTENreAKTION: Atomkraft abschalten!" auf dem Helmholzplatz

      Weitere Informationen zum Aktionstag

      Der Link zur Busreservierung

      Di, 30.03.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 30.03.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

         

      Februar 2010

      Di, 02.02.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 03.02.10 17:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsitzender und innenpolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 03.02.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mo, 08.02.10 18:30 Uhr - Vorstandssitzung im "en passant", Schönhauser Allee 58

      Mo, 08.02.10 19:00 Uhr - AG Soziales im KV-Büro, Pappelallee 82

      1. Fragebogen Kunden(un)zufriedenheitsumfrage JobCenter
      2. Bericht von der Fraktionsklausur und aus den Ausschüssen
      3. Themen- und Arbeitsplanung 2010
      4. Vorbereitung einer thematischen KV-Sitzung im I. Halbjahr 2010
      5. Mitwirkung am Projekt 2011 - Wahlprogrammprozess
      6. Sonstiges

      Mo, 08.02.10 19:00 Uhr - AK Mobilität + ökologische Stadterneuerung im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      1. Kurzer Bericht aus dem Bezirksamt von Nilson
        Schwerpunkt: Mobilität & Stadtentwicklung
      2. Unsoziale Sanierungen bei der HoWoGe in Buch und GesoBau in Pankow
        Wir wollen prüfen, welche Handlungsmöglichkeiten sich auf Bezirksebene für uns ergeben, um eine drastische Mietererhöhung wie in Buch (Modernisierungsunlage von 2,29 ?/qm) zu verhindern.
      3. Gespräch mit den Initiativen für Begegnungszonen/Shared Space in Pankow
        Im Verkehrsausschuss kam es zu einer ersten Beratung über mögliche Begegnungszonen im Bezirk. Eine Initiative rund um die Gethesamekirche stellte ihre Vorschläge für eine autofreie Platzgestaltung vor. Die Vorschläge sind bei den anderen Fraktionen auf erhebliche Bedenken gestoßen. Die Vorbehalte gegenüber neuen Konzepten wie Begegnungszonen und Shared Space sind groß. Wir wollen mit den Initiativen ins Gespräch kommen und überlegen, wie wir die Vorbehalte in den anderen Fraktionen abbauen können und die Ideen und Vorschläge unterstützen können.
      4. Sonstiges und Kurzberichte/Informationen
        u.a. zum Mauerpark, Kurzabfrage zum Thema Kurtaxe, Cityzuschlag

      Di, 09.02.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem
      Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Vorstellung des Rechenschaftsbericht des KV-Vorstands
      4. BVV-Fraktion: Bilanz und Ausblick
      5. Antrag auf Satzungsänderung (Antrag wurde am 08.02.10 zurückgezogen) MEHR
      6. 1. Lesung: Antrag auf Satzungsänderung: Splitting von Frauenplätzen MEHR
      7. Verschiedenes

      Mi, 10.02.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mo, 15.02.10 19:00 Uhr - Thematische Sitzung unserer BVV-Fraktion im Fraktionsbüro, Prenzlauer Allee 67 - Bezirksamtsgelände Prenzlauer Berg, Haus 7, 1. OG, Raum 202 - barrierefreier Zugang über Haus 5 (Aufzug und Übergang)

      Themen: Kinder & Jugend

      Mo, 15.02.10 16:30 Uhr - Bürgersprechstunde von Andreas Otto (MdA, bau- und wohnungspolitscher Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 6 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Di, 16.02.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 17.02.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 17.02.10 19:00 Uhr - AG Innovation, Technik, Industrie im BAIZ, Christinenstr.1

      Thema: "Zukunftsmetropole Berlin 1988"

      Erfinden ohne Geld, Gründen ohne Unternehmen, Organisation ohne Hierarchie: Die Vorstellungen von (sozialen und technischen) Innovationen waren teils ambitioniert, teils utopisch. Wir beurteilen die Situation des Berliner Innovationssystems im Jahre 1988 aus Sicht des Senats. Kontakt

      Mi, 17.02.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Auf der Tagesordnung stehen insbesondere eine erste Zwischenbilanz unserer Kon- taktaufnahme mit Akteuren der Wirtschaft in Pankow und die weitere Konkretisierung der geplanten Veranstaltung im April/Mai sowie die Wahl zweier SprecherInnen.

      Sa, 20.02.09 11:30 Uhr - Jahreshauptversammlung im Archiv Grünes Gedächtnis, Eldenaer Str. 35 (das Archiv befindet sich auf dem Gewerbehof auf dem Gelände des ehem. Zentral- schlachthofs - Fußweg vom S-Bahnhof Storkower Str. ca. 10 min (Direktverbindung aus Pankow mit der S8), die Tram 21 hält direkt vor dem Archiv)

      1. Begrüßung und Formalia (Bestätigung der Tagesordnung, Wahl der Versammlungsleitung, des Protokollanten, der Mandatsprüfung, der Zählkommision)
      2. Politische Rede von Claudia Roth
      3. Politische Entlastung des bisherigen Kreisvorstandes
      4. Beschluss der Wahlordnung
      5. Wahl der KV-Vorsitzenden
      6. Wahl einer Schatzmeisterin/eines Schatzmeisters
      7. Wahl der Beisitzerinnen
      8. Wahl der Beisitzer
      9. Wahl der RechnungsprüferInnen
      10. Wahl eines Basismitglieds der Diätenkommission
      11. Wahl von 16 LDK-Delegierten
      12. Wahl von 4 LA-Delegierten
      13. Verschiedenes

         

      Di, 23.02.10 18:00 Uhr - Vorstandssitzung im Restaurant KHUSHI, Kollwitzstr. 37

      1. Begrüßung, Formalia, Protokollkontrolle
      2. Wie geht's weiter im Vorstand? (Geschäftsordnung, Aufgabenverteilung, Kalender, Handreichungen, Klausur?)
      3. Vorbereitung der KV-Sitzung im Anschluss
      4. Themen für die nächsten KV-Sitzungen (9. und 23. März sowie Sitzung im April); Vorschläge: Integration, Mauerpark, Frauenpolitik
      5. Vorbesprechung Auftaktworkshop Wahlprogramm zusammen mit Fraktion
      6. Vorbesprechung Frühlingsempfang
      7. Abstimmung zu Weltoffenes Pankow und Demos 1. Mai
      8. Sonstiges

      Di, 23.02.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem
      Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
      2. Berichte aus den Gremien
      3. Bericht des Stadtrats zum Thema Parkraumbewirtschaftung
      4. "Mieten und Wohnen" in Vorbereitung auf den "Grünen Mietenkongress 2010"
      5. Satzungsänderungsantrag Splitting MEHR - zu diesem Antrag liegt ein Änderungsantrag vor MEHR
      6. Verschiedenes

      Mi, 24.02.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 24.02.10 20:00 Uhr - Diskussionsreihe "BildungsBürgerInnen gesucht – für eine gute Schule in Pankow" in der Kurt Tucholsky Bibliothek, Esmarchstraße 18

      Thema: "Was is(s)t eine gesunde Schule?"

      Eine "Bewegte Schule" schafft Voraussetzungen dafür, dass Kinder und Jugendliche sich in der Schule wohlfühlen: durch eigene, das Wohlbefinden fördernde Bewegungs- aktivitäten; durch Bewegungsaktivitäten, die mit anderen zusammen zu einem sozialen Wohlbefinden führen können; sowie durch Bewegungsaktivitäten, die das Spielen und Bewegen im Freien zu einem Erlebnis werden lassen. Und die dazugehörende Nahr- ungsaufnahme bedeutet nicht nur Abbeißen, Kauen und Hinunterschlucken. Es sind fast alle Sinne beteiligt beim Sehen, Riechen, Fühlen und Schmecken der Nahrung. Nahrungsaufnahme hat etwas mit Genuss zu tun. Die Auswahl einer vollwertigen Er- nährung darf den Genusswert nicht vernachlässigen. Dazu gehört auch das Erlebnis des gemeinsamen Essens!

      Wir unterhalten uns im Rahmen unserer Pankower Bildungsreihe „BildungsBürger- Innen gesucht!“ mit einer Expertenrunde über Möglichkeiten von Gesundheit im schulischen und vorschulischen Bildungsalltag. Dabei ist der Blick sowohl auf die Ernährung als auch auf Bewegungsanreize gerichtet.

      Zu Beginn der Veranstaltung wird ein 10-minütiger Dokumentarfilm von Guido Holtkamp über eine gesunde Schule in Berlin-Schöneberg gezeigt.

      Wir laden Sie herzlich ein mit uns und folgenden Gästen zu diskutieren:

      • Herrn Eichner (Plattform Ernährung und Bewegung e.V.)
      • Frau Gök (Berliner Landesprogramm "Gute Gesunde Schule")
      • Herrn Dittmann (Geschäftsführer eines Cateringunternehmens, welches nunmehr auch Schulspeisung anbietet)
      • Herrn Gloger (Bewegungserzieher, Musiker)
      • Frau Schulz-Greve (Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin)

      Do, 25.02.10 19:00 Uhr - Podiumsdiskussion "Nichts hören? – Nichts sehen? – Nichts sagen! Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) – eine kritische Bilanz" im Sonntagsclub e.V., Greifenhagener Str. 28

      Auf dem Podium sind u.a.:

      • Volker Beck (MdB, parlamentarischer Geschäftsführer und menschrechtspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen)
      • Nuran Yiğit (Leiterin des Antidiskriminierungsnetzwerk Berlin des Türkischen Bundes in Berlin-Brandenburg)
      • Prof. Dr. Marlene Schmidt (Vorsitzende der Kommission Arbeits-, Gleichstellungs- und Wirtschaftsrecht, Deutscher Juristinnenbund e.V.)
      • Moderation: Günther Dworek (LSVD – Lesben- und Schwulenverband in Deutsch- land)

      Eine Veranstaltung der Landesarbeitsgemeinschaften QueerGrün sowie Frauen- und Geschlechterpolitik von Bündnis 90/Die Grünen Berlin in Kooperation mit dem Sonn- tagsclub e.V.

      Januar 2010

      Di, 05.01.10 20:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 06.01.10 17:00 Uhr - Bürgersprechstunde von Volker Ratzmann (MdA, Fraktionsvorsitzender und innenpolitischer Sprecher, direkt gewählt im Wahlkreis 08 - Prenzlauer Berg) im Wahlkreisbüro, Pappelallee 82

      Mi, 06.01.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 12.01.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem
      Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Thema: Jahresplanung 2010 und Projekt 2011

      Mi, 13.01.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 13.01.10 20:00 Uhr - AG Wirtschaft im KV-Büro, Pappelallee 82

      Di, 19.01.10 19:00 Uhr - Bezirksgruppensitzung des KV Mitte u.a. zum Thema "Mauerparkbebauung" im Rathaus Wedding (Neubau), Dillenburgsaal, Müllerstraße 146/147

      Thema dieses Abends sind die Varianten von Stadtrat Gothe (SPD) für Baurechte als Kompensation für Parkgrundstücke, die der Eigentümer (VIVICO) Berlin übergeben soll. Bereits im Wahlkampf 2006 haben wir uns für einen Park entsprechend dem Entwurf von Prof. Lange eingesetzt. Dieser umfasst eine Grünfläche zwischen Bernauer und Gleimstraße auf dem jetzigen Gewerbegebiet. Weitere Infos zum Thema

      Di, 19.01.10 18:00 Uhr - Online-Redaktion im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 20.01.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Mi, 20.1.10 19:00 Uhr - AG Innovation, Technik, Industrie im BAIZ,
      Christinenstr. 1

      Thema: "Leitbilder Berlin 2015"

      Ob vollautomatisierte Fabriken oder blühende Landschaften, Leitbilder erschaffen und strukturieren (Zukunfts-)Erwartungen und (de-)motivieren zu (Veränderungs-)Handeln. Welche technischen und politischen Leitbilder raucht Berlin um die ökologische Wende zu schaffen? Kontakt

      Di, 26.01.10 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung im Spielhaus auf dem
      Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstraße 37

      Thema: "Green New Deal am Ende? - Finanzen, Steuern und Sozialsysteme unter schwarz-gelb"

      War die Steuersenkung für Hotels ein kleines Geschenk an die FDP-Parteispender oder ein weiterer Schritt zur Ausplünderung der Staatsfinanzen? Hunderte Milliarden für die Bankenkrise, eine verfehlte Steuerpolitik und auch der Stabilitätspakt der EU ist in Gefahr. Über diese Themen diskutieren wir mit dem finanzpolitischer Sprecher der bündnisgrünen Bundestagsfraktion Dr. Gerhard Schick.

      Mi, 27.01.10 18:30 Uhr - Grüne Jugend im KV-Büro, Pappelallee 82

      Do, 28.01.10 20:00 Uhr - Pankower Frauen-Vollversammlung im KV-Büro, Pappelallee 82

      URL:http://gruene-pankow.de/termine/archiv/2010/