Almuth Tharan, 43 Jahre

Listenplatz 1

Pankowgrün
Pankow ist grün und bunt und überhaupt… Pankow beginnt kurz vor dem Alexanderplatz und endet an der Grenze zu Brandenburg, da wo die Windkrafträder liegen. Und so vielfältig ist der Bezirk – urbane Innenstadt mit Cafes und Kultur, große Innenstadtbrachen wie der Alte Schlachthof an der Eldenaer Straße, die gutbürgerliche am Schlosspark Niederschönhausen, Wilhelmsruh mit dem sich wandelnden Industriegelände und den Einfamilienhäusern, Buch mit seinen Plattenbauten und dem Biotechnologiecampus… Ein spannender Bezirk, der von der Vielfalt lebt und diese doch noch besser akzeptieren und nutzen muss. Ich werde mich in der BVV auch zukünftig für die Lebensqualität von kleinen und großen Menschen einsetzen. Dazu gehören Freiräume zu Leben, der Park um die Ecke, die Qualität der Kindergärten und Schulen, die Möglichkeit, Leben und Arbeiten zu verbinden… Ich bin der Meinung, dass Politik zu wichtig ist, um sie allein den Politikern zu überlassen, deshalb liegen mir die in unserem Bezirk auch und gerade durch bündnisgrüne Hartnäckigkeit vergleichsweise guten Möglichkeiten der Beteiligung der BürgerInnen an Entscheidungen sehr am Herzen. In der BVV habe ich mich neben den generellen Aspekten der Kommunalpolitik schwerpunktmäßig mit den Themen Stadtentwicklung, Umwelt und Natur sowie Personal/Haushalt beschäftigt. In der laufenden Wahlperiode bin ich Vorsitzende des Ausschusses für Natur und Umwelt.

Biografisches: Geboren 1963 in Zerbst/Anhalt Seit 1982 in Berlin, seit 1984 in Prenzlauer Berg Diplomsprachmittlerin für Englisch und Hindi Seit 1989 bei den Grünen 1995-1999 BVV Prenzlauer Berg 1999-2001 Mitglied des Abgeordnetenhauses Seit 2001 BVV Pankow Seit 2003 Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Berlin Kontakt


zurück

URL:https://gruene-pankow.de/home/inaktive-ordner/archiv-wahlen-2006/bvv-liste-pankow/expand/30226/nc/1/dn/1/