Cornelia Schwerin, 38 Jahre

Listenplatz 7

Liebe WählerInnen, liebe Freundinnen und Freunde
Ich bewerbe mich auf einen aussichtsreichen Listenplatz zur Wahl für die Bezirksverordnetenversammlung Pankow. Ich kandidiere für die BVV, weil ich mir ein starkes, demokratisches und bürgernahes Gemeinwesen Pankow wünsche. Das politische Handwerk für die Fraktionsarbeit habe ich in den vergangenen Jahren als stellvertretende Bürgerdeputierte für Kultur und Bildung gelernt. Ich war 2004 im Kreisvorstand der BündnisGrünen Pankow und Sprecherin der Onlineredaktion. Mein Motto ist: "Veränderung ist möglich – immer und überall." Meine politischen Schwerpunkte sind: Das Querschnittsthema Berlin-Buch, Förderung des Ehrenamts, Kinder- und Jugendhilfe und die Umweltpolitik. Ich möchte daran mitwirken, dass wir auch im Norden unseres Bezirks so intensiv politisch arbeiten wie im Prenzlauer Berg. Buch ist Wissenschafts- und Gesundheitsstandort, gleichzeitig keine attraktive Wohnregion. Was kann Kultur, grüne Umgebung und Gesundheitsstandort und weitere Bauvorhaben für die Entwicklung der gesamten Region bedeuten? Ich möchte dazu beitragen, diese Region zu gestalten, z.B. durch eine Bürgersprechstunde, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ein starkes bündnisgrünes Profil zu erarbeiten. Wir befinden uns mitten im Umbruch zur Bürgergesellschaft. Bestes Beispiel: die Bibliothek in Wilhelmsruh. Ehrenamtliche Projekte müssen in ihrem Aufbau schnell und unbürokratisch unterstützt werden. Wer professionelle ehrenamtliche Tätigkeit als Modell der Zukunft sieht, wird über ideelle und finanzielle Hilfen für solche Projekte intensiv nachdenken müssen. Das möchte ich gerne tun. Umweltpolitik im Prenzlauer Berg heißt für mich Tempo 30, Grünflächen, Wohnen ohne Lärm und die Entsiegelung von Flächen: das 100 Höfe Programm aus den neunziger Jahren war sehr erfolgreich. Grünflächen zwischen Häusern und Höfen zu schaffen, sollten wir fortsetzen. Auch Kleingärtner und Gartensiedlungen schaffen Grünflächen – wir sollten sie für unsere Umweltpolitik gewinnen. Obendrein ist entscheidend für die Qualität des Grüns im Bezirk, ob die nördliche Region von dem bevölkerungsdichten Prenzlauer Berg als Naherholungsziel wahrgenommen und angenommen wird. Mit diesen Themen möchte ich mit unserer Fraktion kommunalpolitische Akzente setzen. Ihre - Eure Cornelia Schwerin

zurück

URL:https://gruene-pankow.de/home/inaktive-ordner/archiv-wahlen-2006/bvv-liste-pankow/expand/25395/nc/1/dn/1/